KEBAFORM C 901 TS

Bei KEBAFORM C 901TS handelt es sich um eine speziell modifizierte Type, welche sich durch hervorragende Gleit- und Verschleißeigenschaften auszeichnet. Trotz der hocheffizienten Modifikation mit PTFE und einem speziellen Silikonöl weist KEBAFORM C 901TS hervorragende mechanische Eigenschaften auf. KEBAFORM C 901TS kommt überall da zum Einsatz, wo hohe Anforderungen an Verschleißfestigkeit, Gleichmäßigkeit des Reibverhaltens unter wechselnden Bedingungen und geringe Geräuschentwicklung gestellt werden und gleichzeitig das mechanische Eigenschaftsprofil eines technischen Konstruktionswerkstoffes gefordert ist. KEBAFORM 901TS eignet sich besonders für Gleitpaarungen mit wechselnden Einsatzbedingungen, z. B. wenn ein Anlaufverhalten ohne Stick-Slip-Effekt genauso gefordert ist, wie hohe Verschleiß-festigkeit über die gesamte Lebensdauer.

POM - KEBAFORM
Details:

Unter dem Handelsnamen KEBAFORM vertreiben wir ein breites Produktsortiment an POM-Copolymeren. KEBAFORM-Produkte zeichnen sich durch hohe Festigkeit und Oberflächenhärte, hervorragende Chemikalienbeständigkeit sowie ausgezeichnetes Gleit- und Verschleißverhalten aus. Das Produktsortiment umfasst Basistypen mit verschiedenen Viskositäten, gleit-und verschleißoptimerte Typen, mit Glas- und Carbonfasern verstärkte Varianten, sowie verschiedene andere modifizierte Compounds.

Typische Anwendungsgebiete
  • Befestigungselemente
  • Federelemente
  • Gleitelemente
  • Gleitlager
  • Zahnräder
  • Lagerbuchsen
Branchen
  • Automobilbau
  • Industrie
  • Landwirtschaft
  • Maschinenbau
  • Möbelindustrie
Suchbegriffe Eigenschaften
  • dimensionsstabil
  • gute Chemikalienbeständigkeit
  • gute Gleiteigenschaften
  • gutes Rückstellverhalten
  • hohe Verschleißbeständigkeit
  • teilkristallin
Übersicht Produkteigenschaften
Rheologische Eigenschaften
Schmelzindex MFR (Prüfbedingung) 190°C / 2,16 kg Prüfbedingung
Schmelzindex MFR ISO 1133 5.8 g/10min
Mechanische Eigenschaften
E-Modul ISO 527-1 2150 MPa
Streckspannung ISO 527-1 42 MPa
Streckdehnung ISO 527-1 11.0 %
Schlagzähigkeit (Charpy) bei 23°C ISO 179-1eU 70.0 kJ/m²
Kerbschlagzähigkeit (Charpy) bei 23°C ISO 179-1eA 3.5 kJ/m²
Thermische Eigenschaften
Schmelztemperatur (DSC, 10°C/min) ISO 11357-1/-3 168.0 °C
Wärmeformbeständigkeit HDT (1,80 MPa) ISO 75-1/-2 100.0 °C
Brandverhalten (0,8 mm Wandstärke) IEC 60695-11-10 HB
Brandverhalten (1,6 mm Wandstärke) IEC 60695-11-10 HB
Elektrische Eigenschaften
Durchgangswiderstand IEC 60093 1e+13 Ohm*m
Spezifischer Oberflächenwiderstand IEC 60093 2e+11 Ohm
Physikalische Eigenschaften
Dichte ISO 1183 1390.00 kg/m³